EINE WELT LADEN FÜRTH

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen im Juni 2024

  • Die Kraft der Utopie

    Die Kraft der Utopie


    4. Juni 2024

    Klimakrise, Artensterben, Kriege, Pandemien – unsere Zukunft scheint düster
    auszusehen. Mehr noch, wir leben in einer Welt, die zunehmend mit Verboten und
    Einschränkungen gestaltet wird. Denn wir wissen scheinbar ganz genau, was wir nicht
    wollen.
    Was aber, wenn wir die andere Perspektive einnehmen? Überlegen, in welcher Welt
    wir eigentlich leben wollen? Könnte es die Kraft dieser Visionen und Utopien sein, die
    uns doch noch in eine bessere Zukunft tragen? In einem interaktiven Vortrag wollen
    wir unsere eigene Vorstellungskraft spielen lassen und selbst testen, welche Macht
    Utopien entfalten können. Angelehnt an den Ansatz von Rob Hopkins, Transition
    Town Initiator.

    Sarah Brockhaus ist zertifizierte Bildungsreferentin für Bildung für nachhaltige Entwicklung

    kostenfreier Kurs, Anmeldung über info@keb-fuerth.de

    vhs Fürth
    Hirschenstr. 27
    Fürth, 90762
  • Postwachstumsökonomie

    Postwachstumsökonomie


    12. Juni 2024

    Eine Einführung in ein endliches Wachstum

    Postwachstum ist nicht nur eine grundlegende Kritik an der Idee des unendlichen
    Wirtschaftswachstums, der Ansatz schafft auch Visionen für eine andere Gesellschaft,
    die angesichts von Klimawandel und globaler Ungleichheit Pfade für grundlegende
    Gesellschaftsveränderung skizziert.
    In dem Einführungskurs wollen wir uns der Frage nähern, warum wir angesichts der
    Klimakrise einen Wachstumsrückgang im Globalen Norden brauchen und wie eine
    Gesellschaft aussehen könnte, innerhalb derer sich Wohlstand, Gerechtigkeit und das
    Einhalten der planetaren Grenzen verwirklichen ließe.

    Yana Laber, B.A. Kulturgeographie, ist zertifizierte Multiplikatorin für entwicklungspolitische Bildungsarbeit im
    Fairen Handel der Weltläden.

    Kostenfreier Kurs, Anmeldung unter info@keb-fuerth.de

    vhs Fürth
    Hirschenstr. 27
    Fürth, 90762
  • Crashkurs Nüsse: Globale Vielfalt kennenlernen

    Crashkurs Nüsse: Globale Vielfalt kennenlernen


    20. Juni 2024

    Ein erster Einblick in die Welt der Nüsse mit einem Aufruf, mehr gesunde Nüsse zu essen – für uns und das
    Klima. Wir schauen uns die Nussarten genauer an und worauf beim Kauf geachtet werden sollte. Haben Sie
    schon gesehen, wie Cashews oder Macadamias wachsen und geerntet werden? Einen Exkurs über die
    Auswüchse der Nussproduktion und eine Verkostung von allerlei Nüssen erwartet Sie ebenfalls.

    Yana Laber, B.A. Kulturgeographie, ist zertifizierte Multiplikatorin für entwicklungspolitische Bildungsarbeit im
    Fairen Handel der Weltläden.

    Kostenfreier Kurs, Anmeldung über info@keb-fuerth.de

    Tagungsraum im Welthaus, 1. Stock
    Gustavstr. 31
    Fürth, 90762