EINE WELT LADEN FÜRTH

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Toy Fair – Fair Toys – Die Chancen des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes für die Spielwarenbranche

Februar 2| 19:00 - 20:30

Digitale Podiumsveranstaltung am Mittwoch, den 02.02.2022 um 19.00 – 20.30 Uhr

Unter welchen Bedingungen Spielwaren hergestellt werden, interessiert immer mehr Verbraucher*innen; sie achten beim Einkauf verstärkt auf soziale und ökologische Nachhaltigkeit. Zugleich bescheren die globalen Lieferketten vor allem Unternehmen im globalen Norden große Effizienzvorteile und z.T. hohe Wachstumsraten. Doch nicht immer werden in den komplexen, weltweiten Wertschöpfungs- und Lieferketten grundlegende Menschenrechte und Umweltstandards eingehalten. Das im Januar 2023 in Kraft tretende deutsche Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz soll diesen menschenrechtlichen Verfehlungen Einhalt gebieten. Unternehmen mit Sitz oder Hauptverwaltung in Deutschland sind nun aufgefordert, ihrer unternehmerischen Verantwortung für die Einhaltung der Menschenrechte in den Lieferketten nachzukommen.

Wie wirkt sich das Lieferkettengesetz auf die Spielwarenbranche aus? Was bedeutet das für die einzelnen Unternehmen? Welche Chancen entstehen hier für die Branche? Welche Prozesse und Maßnahmen braucht es, um den Menschen in den Produktionsländern ein faires Auskommen zu ermöglichen?

Grußwort: Dr. Bärbel Kofler, Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesministerin für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

 Es diskutieren:

  • Anosha Wahidi, Referatsleiterin für nachhaltige Lieferketten im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
  • Ulrich Brobeil, Geschäftsführer Deutscher Verband der Spielwarenindustrie e. V.
  • Axel Gottstein, Inhaber sigikid, H. Scharrer & Koch GmbH, Mitgliedsunternehmen der Fair Toys Organisation e.V.
  • Maik Pflaum, Christliche Initiative Romero e.V., Vorstandsmitglied der Fair Toys Organisation e.V.
  • Tobias Holle, Fridays for Future (Zwischen-Input)

Moderation: Helga Riedl, Menschenrechtsbüro der Stadt Nürnberg, Nürnberger Bündnis Fair Toys

Hier geht es zum Livestream

Details

Datum:
Februar 2
Zeit:
19:00 - 20:30
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.fair-toys.org

Veranstalter

Fair Toys
Veranstalter-Website anzeigen