Info zum Projekt Kleeball


Bildnachweis: Foto: Stadt Fürth, Wunder

Infoveranstaltung für Schulen und Vereine

Das Welthaus, die Fairtrade-Town Fürth und die Ballfabrik Bad-Boyz laden nächsten Mittwoch (29.05) um 17.30 Uhr zu einer einstündigen Infoveranstaltung im Welthaus zum neuen Fürther Kleeball. Die Veranstaltung richtet sich speziell an Schulvertreter und Sportlehrer wie auch Aktive und Trainer der Sportvereine. Es geht dabei um Fragen nach Qualität und Modellen des fairen Balls, um Einkaufspreise bei größeren Bestellungen und Infos zu Herkunft und Zertifizierungen des Spielgeräts, über die Robert Weber, Initiator von Bad-Boyz als Sportball-Experte berichten kann.

Mehrmals im Jahr ist Weber selbst bei seinen Partnern aus dem Fairen Handel in Pakistan und hält engen Kontakt zu seinen Betrieben. Mit beachtenswertem Engagement geht hier die Stadt Fürth nun voran: Noch 2019 sollen zweihundert Bälle an die Fürther Schulen verteilt werden, um das Projekt anzuschieben. Die Bestellung ist in Pakistan bereits in Arbeit. Wer an dem Abend verhindert ist und dennoch Interesse an dem Projekt hat, kann bei Andreas Schneider im Welthaus eine Infomappe unter ewl-fuerth@web.de als PDF-Dokument anfordern.

Mehr Infos zu Projekt und Kleeball gibt es hier